Die Künstler der Galerie

Die Galerie Kristine Hamann präsentiert deutsche und internationale Künstler, die in den Medien Malerei, Skulptur, Video und Fotografie arbeiten.
Der Fokus der Galerie liegt auf der Präsentation der Galeriekünstler in Soloshows, in Gruppenausstellungen und auf Kunstmessen.
Die Sommer- und Wintersalons, die alle Künstler der Galerie im Überblick präsentieren, werden ergänzt durch ausgewählte Gastkünstler.

 

Eine Reise durch die Malerei

Rayk Goetze

Gesampelte Welt

Christian Hahn

Sinnliche Statik

Nol Hennissen

 

Sympathischer Unsinn?

Christian Henkel

 

Erzählte Gegenwart

Christofer Kochs

 

Die Stärke der Ambivalenz

Sebastian Menzke

 

Verlorene Identität

Thomas Riess

 

Die Leichtigkeit von Starre und Schwere

Willi Siber

 

Künstler mit Forschergeist

Alfred Heth

 

Reise ins Blau

Stefan Kratz

 

Vertraut und Fremd

Chris Nau

 

Komplexe Form innerhalb des kleinen Formats

Jakob Roepke

 

Visuell starke Geschichten

Paetrick Schmidt

 

Auseinandersetzung mit dem Zwischenmenschlichen

Isabell Kamp

 

Das Profane und das Heilige

Knut Wolfgang Maron

 

Lebensraum der Seltsamkeiten

Sven Ochsenreither

 

Poesie eines Moments in New York City

Kathleen Rugh

 

Malerei mit dem Licht

Kirk Sora